Ambulant Betreutes Wohnen

Sie suchen Unterstützung in Ihrer gewohnten Umgebung und in Ihrem Zuhause? 
​Wir begleiten Sie in Ihren persönlichen Anliegen und alltagsrelevanten Bedürfnissen. Gemeinsam ermitteln wir, was Sie sich alleine zutrauen und wobei Sie Unterstützung benötigen. Für uns steht nicht Ihre Erkrankung oder Behinderung im Mittelpunkt, sondern die Fähigkeit, mit ihr zu leben und sie zu bewältigen. 

Dazu können wir Ihnen individuelle Hilfen 
nach Ihrem Bedarf anbieten …

  • Regelmäßige persönliche Kontakte in Ihrer Wohnung mit einer festen Bezugsperson
  • Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags
  • Begleitung zu Ämtern, Kliniken und Ärzten
  • Vermittlung von medizinischen, therapeutischen und psychosozialen Hilfen
  • Direkte Unterstützung in Krisensituationen
  • Entwicklung einer geregelten Tages- und Wochenstruktur
  • Aufbau, Gewinnung und Aufrechterhaltung von sozialen Kontakten und Freundschaften
  • Unterstützung bei finanziellen und behördlichen Angelegenheiten 
  • Regelmäßige, an persönlichen Zielen und Wünschen orientierte Beratung

Unser Angebot richtet sich an Menschen mit:

  • einer psychischen Erkrankung
  • einer geistigen Behinderung
  • einer Mehrfachdiagnose

Im Ambulant Betreuten Wohnen begleiten Sie:
fachlich gut ausgebildete Mitarbeiter mit entsprechenden Zusatzausbildungen und mehrjähriger Berufserfahrung.

Wer finanziert die Leistung und wie wird sie beantragt?
Der alpha e.V. ist vom Landschaftsverband Rheinland als Leistungserbringer gem. §§ 53,54 SGB XII anerkannt.
Ambulant Betreutes Wohnen ist eine Form der Eingliederungshilfe. 
Ihr individueller Betreuungsbedarf wird in einem Hilfeplan vereinbart.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Kerstin Schmitz
Ambulant Betreutes Wohnen
Purd 2a
42499Hückeswagen
Fon: 021 92 - 826 33
Fax: 021 92 - 68 15
Weitere Informationen