Für das Ambulant Betreute Wohnen (BeWo) für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und zum Teil mit einer Suchterkrankung suchen wir für unseren Standort Wuppertal zur Ergänzung unseres multiprofessionellen Teams einen/eine Sozialarbeiter/in/Sozialpädagoge/-pädagogin oder mit entsprechendem Studienabschluss „B.A. oder M.A.“ oder aber auch mit Abschluss „Fachkrankenpflege“ oder „Ergotherapie“

Für den Bereich: Betreutes Wohnen

In der Region: Wuppertal

Berufsrichtung: Sozialarbeiter/in/Sozialpädagoge/-pädagogin

Ihre Aufgaben: 

- Beratung, Begleitung und Unterstützung der KlientInnen im Alltag und in ihrem persönlichen Umfeld
- Regelmäßige Hausbesuche der KlientInnen
- Erstellung von Hilfeplänen
- Vorstellung von Hilfebedarfen in der Hilfeplankonferenz

Ihr Profil: 

- Abgeschlossenes Studium bzw. abgeschlossene Berufsausbildung
- Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit einer psychischen Behinderung
- Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
- Grundkenntnisse von psychiatrischen Krankheitsbildern
- Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung (vor allem im SGB XII)
- Gute PC-Kenntnisse in Word und Excel
- Fahrerlaubnis Klasse B
- Eigener PKW

Unser Angebot: 

- Der Stellenanteil beträgt zwischen 75 % - 100 % (29,25 Std/Woche – 39 Std/Woche)
- Intensive Einarbeitung
- Hohes Maß an Selbständigkeit
- Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
- Vergütung nach TVöD
- Die Stelle ist ab sofort oder später zu besetzen
- Die Stelle ist zunächst sachgrundlos auf 24 Monate befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird    angestrebt.

Beginn: sofort

Bewerbung senden an: 

alpha e.V. – Geschäftsführung

Telegrafenstraße 11, 42929 Wermelskirchen

Email: schweyher@alphaev.de