Heilpädagogische Gruppe St. Martin in Herdecke

Heilpädagogische Gruppe St. Martin in Herdecke

In der heilpädagogischen Gruppe St. Martin leben zehn Kinder in Einzelzimmern. Der heilpädagogische Ansatz „aus der Mitte heraus“ spiegelt sich im Gruppenalltag als auch im geschützten Rahmen der individuellen Einzelförderung der Kinder wieder. So soll eine ganzheitliche Entwicklungsförderung der Kinder sowohl im motorischen, sensorischen, sozialen, kognitiven und emotionalen Bereich erreicht werden.

Die Gruppe ist idyllisch eingebettet zwischen Wiesen, Pferdekoppeln und Wäldern, frei von Autoverkehr finden Kinder hier alles, was sie für ihre Entwicklung benötigen. Ein großer Garten mit Terrasse, Bolzplatz und im Sommer ein Swimmingpool laden zum Spielen und Toben ein. Des weiterem leben auf dem Gelände Ziegen, Meerschweinchen, Kaninchen usw., die sich als päd. Helfer etabliert haben.

Eine gute Infrastruktur ist gegeben. Kindergarten, Grundschule, Freizeiteinrichtungen, Sportvereine und das Gemeinschaftskrankenhaus sind teilweise fußläufig zu erreichen ebenso die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und mit dem Bus ist man in zehn Minuten in der Innenstadt von Herdecke. Weiterführende Schulen, sowie Waldorfschulen sind in Bochum und Witten schnell erreichbar.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Beate Binsfeld
Wohngruppenverbund
Heinz-Kluncker-Str. 4
42285Wuppertal
Fon: 02 02 - 31 72 00-11
Fax: 02 02 - 31 72 00-12